Spezialitäten Reservierung Anfahrt Aktionen Kontakt Lászó Rhéthy
Geboren 1960 in Veszprem kommt der schwarzhaarige 18jährige mit dem verschmitzen Lächeln nach Deutschland. Anlaß war der Gastronomieaustausch der Partnerstädte Veszprem und Halle.
Mittlerweile ist das Haar nicht mehr ganz so schwarz wie damals, aber der Grund für die Entscheidung in Halle zu bleiben ist immer noch aktuell und nennt sich seit zwanzig Jahren seine Frau. Dazu gesellten sich zwei wunderbare Töchter. Auch eine andere Treue Partnerschaft gehört zu seinem Leben - die Liebe zur Gastronomie.
In unterschiedlichen Spezialitätenrestaurants konnte er bis 1998 einen prägenden Eindruck hinterlassen, bis endlich mit dem Restaurant Balaton die Erfüllung des Traums von der Selbständigkeit wahr wurde.
Ansonsten ist der Sportschütze Schützenkönig und zweifacher Landesmeister beim Sport- und Westernschießen mit dem Großkaliber, begeisterter Autofahrer, Vieltelefonierer und ein Mensch mit Freude am Leben.